Referenzen

Glastrennwände, Max-Planck-Institut Dresden

Bei diesem Projekt lieferten und montierten wir eine elementierte Trennwand bestehend aus 5 Glaspaneelen und 7 Stück zweiflügeligen Alu-Glastürelementen. Die Türelemente sind mit elektronischen Türöffnern mit Behrührungssensor ausgestattet.

Treppengeländer Landeskrankenhaus Arnsdorf

  • Ort: Arnsdorf
  • Jahr: 2018
  • Auftraggeber: Sächsisches Immobilien- und Baumanagement Bautzen
  • Leistungen: Metallbau

In diesem Projekt ging es um die Fertigung von Treppengeländern als Stabgeländer aus Stahl, einschließlich Handlauf aus Stahlrohr für den Innenbereich. Weiterhin wurden Wandhandläufe gefertigt und montiert.

Schallschutzwand Behördenzentrum Kamenz

  • Ort: Kamenz
  • Jahr: 2019
  • Auftraggeber: Sächsisches Immobilien- und Baumanagement Bautzen
  • Leistungen: Türtechnik

Dieses Projekt betraf mehrere unserer Leistungsbereiche. Neben der Errichtung einer Schallschutzwand aus Stahl inkl. Fundamentarbeiten in Kombination mit Holzplanken, wurde hier ein Außentürelement  als Drehflügeltür, 2-flügelig, integriert. Farblich passend zu den Stahlträgern der Schallschutzwand in RAL 7016.

Vordach Mensa Studentenwerk Dresden

  • Ort: Dresden
  • Jahr: 2019
  • Auftraggeber: Studentenwerk Dresden
  • Leistungen: Stahlbau, Metallbau

Bei diesem Auftrag handelte es sich um die Planung, Konstruktion, Fertigung und Montage eines freitragenden Vordaches mit Stahl-Trapezprofilen inkl. innenliegender Entwässerung und Pulverbeschichtung. Die Maße belaufen sich auf 3,5 x 4m.

Zum Auftrag zählten außerdem die Erstellung einer Ausführungsplanung mit Werkstattplanung auf Grund des statischen Nachweises sowie die Erstellung der Dokumentationsunterlagen.

Sitzelemente Campus Hochschule für Musik

  • Ort: Dresden
  • Jahr: 2019
  • Auftraggeber: Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
  • Leistungen: Metallbau, Stahlbau

Diese schönen Sitzelemente zählen zu unseren Sonderkonstruktionen. Hier galt es, die bestehenden Campusmöbel zu demontieren und durch neue Sitzelemente zu ersetzen, als auch die Campusfläche anzuarbeiten. Die umlaufende Blende aus Aluminium wurde von uns gefertigt. Zu den aus den Bestandmöbeln bestehenden Stützenfüßen wurden weitere Füße hergestellt, an die tatsächlichen Geländehöhen angepasst und montiert.

Uniklinikum Dresden Vordach Haus 45

  • Ort: Dresden
  • Jahr: 2019
  • Auftraggeber: Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
  • Leistungen: Stahlbau

Bei dieser Referenz handelt es sich um ein Stahlbau-Projekt mit einem Volumen von rund 2,3 Tonnen. Die Attika besteht aus Aluminium-Blech und wurde mehrfach gekantet. Speziell ist hier die verdeckte Entwässerung.

Auftrag war hier, neben der Erweiterung des bestehenden Vordaches beschichtet in DB 703, die Fertigung eines Stahltürschiebeelemntes mit einer Aluminiumlamellenverkleidung. Weiterhin haben wir Rammschutzanlagen montiert.

 

Restauration historische Zaunanlage

  • Ort: Dresden
  • Jahr: 2018
  • Leistungen: Metallbau

Brüstungsgeländer Landeskrankenhaus Arnsdorf

  • Ort: Arnsdorf
  • Jahr: 2018
  • Auftraggeber: Sächsisches Immobilien und Baumanagement
  • Leistungen: Stahlbau, Metallbau

Bei diesem Auftrag haben wir ein Brüstungsgeländer über rund 105m als Stabgeländer gefertigt und montiert. Das Geländer wurde verzinkt und beschichtet. Es dient als Absturzsicherung an einer Rampe. Außerdem haben wir für die Rampe einen Rammschutz aus Stahlrohr gefertigt.

Fenstersohlbänke Landeskrankenhaus Arnsdorf

  • Ort: Arnsdorf
  • Jahr: 2018
  • Auftraggeber: Sächsisches Immobilien- und Baumanagement Bautzen
  • Leistungen: Metallbau

Bei diesem Projekt ging es um die Herstellung von 145 Stück Fenstersohlbänken und 755 m Leibungsbekleidung. Diese sind eine Sonderanfertigung, da es sich um eine komplexe Blechabwicklung mit diveresen Kantungen handelt. Hervorzuheben ist die Anti-Dröhn-Beschichtung in DB 703.

Die Montage erfolgte fortlaufend koordiniert mit dem Gewerk Bau. Zusätzlich stellten wir verschiedene Muster zur Bemusterung für den Bauherrn und den Architekt her. Die komplette Konstruktion wurde in unserem Haus abgewickelt.

TU Dresden Biologisches Institut

  • Ort: Dresden
  • Jahr: 2017
  • Auftraggeber: Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
  • Leistungen: Türtechnik

Bei diesem Projekt handelte es sich um die Demontage einer bestehenden Türanlage mit dem Ziel der Weiternutzung und Wiedermontage von Teilelementen der Bestandstüranlage (z. B. Drehflügelantrieb, Obentürschließer, Infrarotsensorleisten). Ausgetauscht wurden die Glaselemente der Türfüllung. Anstelle dieser wurden Stahlblechverkleidungen mit Wärmedämmkern an die bestehenden Außentüren montiert. Weiterhin wurde eine Türstopper-Flachstahl-Konstruktion für die erneuerte Türanlage hergestellt. Das Projekt beinhaltete auch die technische Bearbeitung für Erstellung von Werk- und Montage- und Detailplanung.

Treppengeländer Sanierung Unischule

  • Ort: Dresden
  • Jahr: 2019
  • Auftraggeber: Landeshauptstadt Dresden
  • Leistungen: Metallbau

Bei dem Projekt „Sanierung Unischule“ handelt es sich um die Erneuerung von 2 Treppenhäusern mit 4 Stockwerken.

Wir haben hier ein Flachstahlgeländer mit Holzhandlauf aus Eiche gefertigt und montiert. Die Wandhandläufe bestehen aus einer Flachstahlunterkonstruktion und einem Holzprofil aus Eiche massiv.

Garagensektionaltor Privatgarage

  • Ort: Radeberg
  • Jahr: 2020
  • Auftraggeber: Privat
  • Leistungen: Tortechnik

Bei dieser Referenz handelt es sich um die Lieferung und Montage eines kräftebetätigten Garagensektionaltores mit Schlupftür und Verglasung des Herstellers Teckentrup. Der Antrieb ist vom Hersteller Sommer.

Zufahrtstor zur Tiefgarage

Bei diesem Auftrag handelte es sich, neben Metall- und Stahlbauarbeiten, um die Lieferung und fachgerechte Montage eines Sektionaltores  inkl. Schlupftür vom Hersteller Hörmann. Dieses besteht aus Aluminium und soll die Zufahrt zu einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses bilden.

Metallbauarbeiten Mehrfamilienhaus

  • Ort: Dresden
  • Jahr: 2019
  • Leistungen: Metallbau

Dieses Projekt beinhaltete die Fertigung und Montage von Brüstungsgeländern für bodentiefe Fenster und von Balkongeländern aus einer Rohrrahmenkonstruktion mit eloxierter Aluminiumverblechung. Besonderheit hierbei war, dass Balkongeländer gerundet und nach innen geneigt sein sollten.

Auch haben wir die Edelstahl-Handläufe im Treppenhaus gefertigt und montiert. Weiterhin haben wir Kellertrennwandsysteme für 16 Mieteinheiten eingebaut. Die Werk- und Montageplanung mit statischen Nachweis und Dokumentation wurde ebenfalls von uns erstellt.

 

Treppenanlage Palucca Hochschule für Tanz

  • Ort: Dresden
  • Jahr: 2019
  • Auftraggeber: Sächsisches Immobilien- und Baumanagement
  • Leistungen: Stahlbau, Metallbau

Für dieses Projekt fertigten wir eine Stahlbautreppenkonstruktion aus ca. 9 Tonnen Stahl mit komplexen Schweißverbindungen als Nottreppe nach DIN18065 und lieferten ein Fluchtwegsicherungssystem nach DIN 179. Weiterhin fertigten wir ein Gartentor als Rettungsweg. Herausforderung war eine erschwerte Montage durch geringe Platzverhältnisse, die jedoch durch entsprechende Technik gemeistert werden konnte.